Ernst Barlach. Fotos von Bernd Boehm


Ernst Barlach. Fotos von Bernd Boehm

Artikel-Nr.: 194
59,00
zzgl. Versand
Versandgewicht: 4 kg


Für die fotografische Realisierung seines Barlach-Projektes ist Bernd Böhm ungewöhnliche Wege gegangen. Er hat die plastischen Meisterwerke Barlachs aus ihrem musealen oder sakralen Kontext herausgelöst, um sie in stadträumlicher, landschaftlicher und architektonischer Umgebung einem neuen Raumvolumen auszusetzen. Auf diese Weise ist es ihm gelungen, die plastische Monumentalität und die zeitlose Modernität des Bildhauers neu sichtbar zu machen. Indem Bernd Böhm planvoll kombiniert, Asymmetrien schafft und neue axiale Bezüge herstellt, erhalten die Werke Barlachs eine plastische Individualität, die vorher so nicht sichtbar war. Indem er vergrößerte Ausschnitte gegen Schrägperspektive und Totale setzt, verblüfft er den Betrachter mit einer plastischen Bildwirkung, die sich auf überraschende und völlig neue Weise mit den Umgebungsräumen verbindet. Barlach selbst schrieb 1923 "Man klebt die Etiketten 'kultisch' und 'mystisch' auf meine Arbeiten und zerbricht sich den Kopf darüber, welche Rätsel ich aufgebe und mit wie viel Geschick ich deren Lösung erschwere. Und ich begehre doch nichts anderes, als recht und schlecht Künstler zu sein." Vor diesem Hintergrund forderte der Fotograf von sich selbst, die plastischen Werke Ernst Barlachs in ihrer ganzen Einfachheit und überzeugenden Klarheit darzustellen. Im Sinne einer äußerst nüchternen und zurückhaltenden Bildsprache ging es Bernd Böhm dabei nicht um eine grundsätzlich neue Darstellung der Kunsterke, sondern um das analytische Herausarbeiten und Fixieren von Struktur, Form und Mentalität der Arbeiten. Dabei ist es ihm gelungen, das vorherrschende Barlach-Bild von allen Klischees und übernatürlichen Kräften, von Gott und Kirche und Engeln zu reinigen, um unseren verstellten Blick zu klären und neu zu schärfen. Für freuen uns sehr, zum 75. Todestag von Ernst Barlach diesen aufwendig gestalteten Bildband vorlegen zu können, der neben den Fotos von Bern Böhm auch eine historische Chronologie und eine detaillierte Beschreibung der Lebens- und Werkgeschichte Barlachs mit weit über hundert zum Teil unveröffentlichten historischen Fotos bereit hält. Format: 34,5 x 30,5 x 3,0 cm, Gewicht: 3 kg, 285 Seiten, 5-farbig High Definition Print, Papier 150 gr. matt lackiert, Fadenheftung mit schwarzem Lesebändchen. Ernst Barlach Gesellschaft, Hamburg 2013

Diese Kategorie durchsuchen: Barlach Bildbände