Ernst Barlach - Der Findling


Ernst Barlach - Der Findling

Artikel-Nr.: 019
4,00
zzgl. Versand
Versandgewicht: 0,5 kg


Im Biedersinn erkannte Barlach die Maske des Bösen. Wer zur Selbstkritik mahnt, geht im Chor der Philister unter. Wer für den Zustand der Welt die eigene Skrupellosigkeit verantwortlich macht, dem wird das Maul gestopft. Die erlösende Tat geschieht wortlos. Dann erschauert das gesunde Volksempfinden. Der Findling im Dreck wird zum "Balg des Heils", als sich ein Mensch seines Elends erbarmt. Die einzige Heilserwartung kann das autonome Gewissen sein.
Diese Kategorie durchsuchen: Schriften Ernst Barlachs